Unser Tipp für Sie: Namen merken leicht gemacht!

16.09.2014
  • Bild

Markus Hofmann ist der wohl inspirierendste und effektivste Gedächtnisexperte Europas und einer der begehrtesten Top-Speaker für Unternehmen aller Branchen. Ob Corporate Event oder öffentliche Veranstaltung, er löst bei jedem Publikum Impulserlebnisse aus, die unvergesslich bleiben. Mit großem Unterhaltungswert vermittelt Markus Hofmann wirksame Lern- und Merktechniken, die jeder sofort für sich umsetzen kann.

Sein ultimativer Tipp, damit Sie sich auf Ihrer Veranstaltung schnell und einfach viele neue Namen merken können:

  1. Wählen Sie einen bildliches Symbol, das so ähnlich klingt, wie der Name der Person. (Thomas = Tomate)
  2. Suchen Sie sich ein charakteristisches Merkmal, welches Ihnen an Thomas spontan ins Auge fällt. (eine ungewöhnlich große Nase)
  3. Verbinden Sie in Gedanken die Tomate mit der Nase. Dabei können Sie ruhig Ihrer Fantasie freien Lauf lassen, denn erst so wird der Name MERKwürdig.

(In Gedanken drücken Sie z.B. die Tomate auf der Nase von Thomas aus. Eine echte Sauerei, aber Thomas muss laut lachen.)


Erleben Sie Markus Hofmann's Tipp Live als Youtube
Zurück zur Übersicht

mice service group Deutschland in den sozialen Medien

Folgen Sie uns