BREMEN - die besondere Stadtführung

19.09.2018
Im hohen Norden wird ordentlich gefeiert, denn „Ischa Freimaak!“
  • Bremen

Was soviel bedeutet wie "Es ist ja Freimarkt!“- schon seit 1035 findet eines der ältesten Volksfeste in Bremen statt. Zur damaligen Zeit verlieh Kaiser Konrad II dem Bremer Erzbischhof Adalbrand am 16. Oktober 1035 die sogenannte "Jahrmarkt-Gerechtigkeit". Viele der sonstigen Marktbeschränkungen waren während des Freimarkts ausgesetzt. Ortsfremde und einheimische Kaufleute durften nur zu dieser Zeit Waren und Güter anbieten, auf die in der übrigen Zeit des Jahres Gilden und einheimische Zünfte Ihr Monopol hatten.

Gönnen Sie sich mit Ihrem Team nach einem anstrengenden und konzentrierten Meeting einen Abend auf dem Freimarkt. Auch in BREMEN haben wir die besten Tagungshotels für Sie - mit nur wenigen Klicks können Sie Ihr Wunschhotel direkt anfragen - Sie benötigen Hilfe bei der Planung Ihrer Konferenz?
Dann rufen Sie uns an: 0049 (0)30 300 138 00



Zurück zur Übersicht

Die Mice Service Group Deutschland in den sozialen Medien

Folgen Sie uns