Verknüpfen Sie Volksfest und Meeting

13.09.2018
Nun, es steht schon fast vor der Tür - das 185. Oktoberfest in der bayrischen Landeshauptstadt München.
  • Wiesnzeit ist Breznzeit!

In den kommenden Wochen stellen wir Ihnen die sehenswertesten Volksfeste Deutschlands vor, verknüpfen Sie diese doch mit Ihrem Meeting oder Teamevent.

Unsere Tipps bringen Sie gut durch die Wiesn in Minga.
"Minga" ist übrigens Dialket für München und wird vor allem von den Urbayern verwendet.
Hier begrüßt man sich im übrigen auch mit einem schwungvollen "Servus"!
Erst einmal, ja - es hießt "Wir gehen auf die Wiesn" - nicht "Wies'n", "Wiesen" oder "Wiese". Auf dem Oktoberfest trinkt man außerdem eine "Maß", gesprochen mit einem kurzen schnellen "a" - die Maß reimt sich nämlich auf Fass und wird in einem 1 Liter Maßkrug serviert.
Bei der Wiesnbrezn ist man sich auch einig, die kann schnell mal zu einer vollständigen Mahlzeit werden, die Verniedlichung "Brezl" sollte man demnach vermeiden. Traditionell eröffnet der Oberbürgermeister Münchens die Wiesn Samstagmittag. Mit den Worten "Ozapf" sticht er das erste Fass an. Ozapf kommt von "angezapft", "ogezapft" ist jedoch ebenfalls tunlichst zu vermeiden. Dem beliebten Trinklied "Ein Prosit der Gemütlichkeit" geht ein "Oans, zwoa, drei, gsuffa" voraus, daraufhin folgt dann ein "Prost"!

Behalten Sie diese Punkte der Volksfestkultur im Kopf, werfen Sie sich in Dirndl und Lederhosn und genießen Sie die Wiesn 2018 gemeinsam mit Ihrem Team!

Die Suche nach dem passenden Hotel für Ihr Meeting vorab erleichtern wir Ihnen - Münchener Tagungshotels

 



Zurück zur Übersicht

Die Mice Service Group Deutschland in den sozialen Medien

Folgen Sie uns